Covid-19 Maßnahmen

SICHER EIN GUTER WINTER!

Abstand

Wir werden alle notwendigen Vorkehrungen treffen um den Mindestabstand von 2m einzuhalten.

Skifahren und Snowboardfahren sind Outdoor - Sportarten, somit ist die Ansteckungsgefahr auch geringer.

Auch bei den Sammelplätzen werden wir versuchen die Menschenansammlungen zu vermeiden.

Mund-Nasen-Schutz

Unsere Mitarbeiter/innen werden alle mit einer FFP2 Maske ausgestattet und diese wird je nach geltender Vorschrift selbstverständlich getragen.

Regelung für Kinder

Regelung für Kinder

Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr benötigen keinen 2G-Nachweis. Kinder ab dem 12. Geburtstag benötigen einen Nachweis. Bei der Einreise 2,5G-Nachweis (geimpft oder genesen und PCR-getestet). Für schulpflichtige Kinder ist der ''Ninja-Pass'' der Schulen dem 2G-Nachweis gleichgestellt.

Verhalten im Skischulbüro

Wir bitten Sie beim Betreten des Büros die Hände dierekt am Eingang zu desinfizieren.

Und eine FFP2 Maske zu tragen. Halten Sie bitte auch im Büro den Mindestabstand von 2m ein. Im Büro dürfen sich maximal 4 Personen aufhalten.

Mitarbeiter Sicherheit

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter hat höchste Priorität. Unsere Mitarbeiter werden nach einheitlichen Richtlinien und Regelungen über die Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen eingeschult beziehungsweise unterweisen und führen Tests nach System und bei geringstem Verdacht durch.

Aufgrund der gesetzlichen Maßnahmen kann es jederzeit zu Änderungen und Anpassungen der Maßnahmen kommen!

STAND: 07.01.2022